Hatha Yoga als Massage Ausbildung

ayurmassage52Hatha Yoga ist auch eine Form der Massage. Hatha Yoga zu üben und zu lernen ist wie eine Art Massage Ausbildung – nämlich eine Selbstmassage. Wie die großen Hatha Yoga Texte Hatha Yoga Pradipika und Gheranda Samhita beschreiben, sind die Hatha Yoga Übungen dazu da, Körper, Prana und Geist zu reinigen. Sind Körper, Geist und Prana gereinigt, kann der Übende, der Yogi, Zugang finden zu seinem wahren Wesen. Die Hatha Yoga Übungen entspannen, öffnen die Nadis (die Energiekanäle), aktivieren die Chakras (vergleichbar den Meridianen). Sie wirken also durchaus wie die verschiedenen Massage Arten. So ergänzen sich auch Massage und Hatha Yoga sehr sinnvoll.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.