Uneinvorgenommenheit des Massierenden

In diesem Kurzvortrag des Massage Ausbildungs-Podcast spricht Sukadev über die Fähigkeit der Unvoreingenommenheit. Sukadev betont die Wichtigkeit der Unvoreingenommenheit. Vorurteilsfrei und ohne Bewertungen auf den Klienten einzugehen. Offen und Neugierig auf die Massagesitzung sein. Der Massagetherapeut sollte die Fähigkeit besitzen sich jeweils neu auf den Klienten einzustimmen und sich nach jeder Behandlung wieder innerlich zu sammeln. Unvoreingenommenheit gilt auch für andere Massagetechniken. Lass dich inspirieren! Autor und Sprecher ist Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya. Dies ist kein Podcast mit Techniken der Massage. Aber er beschreibt, wie du deine Massage Praxis erfüllender, entspannender und effektiver gestalten kannst. Hier geht es darum Unvoreingenommen auf den Klienten eingestimmt zu sein. Diese Tonspur als Video auf youtube oder als Video im Yoga Blog. Dieser Vortrag ist Teil des Massage-Podcasts sowie des Tugenden-Lexikons. Hier findest du alle Tugenden Kategorien. Hier erhälst du weitere Infos über die Massage Ausbildung. Informationen über die vielfältigen Aus- und Weiterbildungen bei Yoga Vidya an.

Play

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.